Sticky-Ads
Fenster schliesst in 8 Sekunden
Hinflug
Von
Nach
Datum
Rückflug
Von
Nach
Datum
Passagiere
Erw.
Kinder
Kl.kinder
Hin + Rückflug Einfachflug
Start Thailand Phuket

Phuket ThailandPhuket

Phuket, die größte Insel Thailand`s ist durch eine Brücke mit dem Festland verbunden und seit langem ein beliebtes Touristenziel. Phuket wird von Air Berlin und im Winter auch von Condor direkt angeflogen. Darüber hinaus gibts es zahlreiche regionale Flugverbindungen und man kann einen der zahlreichen Überlandbusse von Bangkok aus nehmen.

 

Neben den lebhaften Treiben in Phuket Town gibt es auch etwas ruhigere Ort und traumhafte Strände. Man sollte sich jedoch darüber im Klaren sein, daß Phuket als Ziel des Massentourismus mit dem ursprünglichen Thailand nicht viel gemeinsam hat und der Tourismus einen gewaltigen Bauboom ausgelöst hat der die Insel heute prägt.Dafür profitiert man von der hervorragenden touristischen Infrastruktur.

 

Dennoch ist kann ein Urlaub Phuket Thailand Strandauf Phuket mit seiner eindrucksvollen Landschaft, wunderschönen Stränden und der phantastischen Inselwelt die es umgibt, einfach traumhaft sein. Wer den Touristenmassen entfliehen möchte, für den bieten sich die nahe gelegenen Inseln Koh Yao Noi oder noch ursprünglicher Koh Yao Yao an, insbesondere die letztgenannte ist vom Tourismus fast unberührt, bietet aber auch nur wenige Übernachtungsmöglichkeiten.

beste Reisezeit

Auf Phuket gibt es zwei Jahreszeiten - die heiße Jahreszeit von November bis April und die Regenzeit von Mai bis Oktober. Auch in der Regenzeit gibt es viele schöne Tage. Die Regengüsse dauern selten länger als zwei bis drei Stunden, danach scheint die Sonne wieder. Der September ist normalerweise der regenreichste Monat. Am angenehmsten ist es von November bis Februar. Die Temperatur beträgt im Jahresdurchschnitt 22 bis 34 Grad und die Luftfeuchtigkeit ist geringer als in der Regenzeit.

 

Strände

Patong BeachThailand Phuket Strände

Phukets besterschlossener Strand bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten - drei Kilometer lang Shopping, Windsurfen, Schnorcheln, Segeln, Schwimmen, Sonnenbaden, den ganzen Tag lang, und danach: Meeresfrüchteschlemmereien und ein Bummel durch Patongs Nachtleben.

Karon

Beach und Kata Beach

Beide Strände sind sehr lang, relativ ruhig und ideal zum Schwimmen, Schnorcheln, Segeln, Windsurfen und Sonnenbaden.

Pansea Bay und Surin Beach

Zwei malerische, dicht nebeneinander liegende Buchten. Wegen des hohen Wellengangs und heimtückischer Unterströmungen ist am Surin-Strand das Schwimmen nicht empfehlenswert. Dafür gibt es hier besonders schöne Sonnenuntergänge zu genießen.

Thailand Phuket Strände

Kamala Beach

Ein weiterer feiner Sandstrand. Am nördlichen Ende der Kamala Beach, wo Kasuarina-Pinien Schatten spenden, ist das Schwimmen gefahrlos möglich.

Mai Khao Beach

Dieser von Pinien gesäumte Sandstreifen ist der längste Strand von Phuket. Hier kommen in der Zeit von November bis Februar riesige Seeschildkröten ans Ufer, um ihre Eier abzulegen.

Nai Yang Beach

Die Nai Yang Beach ist ein Teil des Sirinath Nationalparks. Der größte Teil des Strandwaldes besteht aus Kasuarina-Pinien, außerdem gibt es hier ausgedehnte Mangroven Wälder. Die stille Umgebung lädt ein zum Entspannen, zu Picknicks, zum Schwimmen und Schnorcheln.

Thailand Koh Yao Noi

Nai Han Beach

Der weiße Sandstrand einer

seichten Lagune zwischen zwei felsigen Landspitzen, die Bedingungen für Schwimmen, Windsurfen, Segeln, Sonnenbaden sind hier exzellent.

Rawai Beach

Dieser palmengesäumte Strand ist vor allem bekannt wegen der dort lebenden Volksgruppe der “See-Zigeuner”. Sie waren früher nomadisierende Fischer und stammen vermutlich aus Melanesien.

Chalong Bay

Die Restaurants hier sollen die besten Meeresfrüchte von ganz Phuket servieren.

 

Sehenswürdigkeiten

Rang Hill

Auf diesem Hügel lässt sich gut speisen und man hat dabei einen schönen Blick auf die Stadt. Außerdem gibt es dort einen Fitness-Park und, ebenfalls zur Körperertüchtigung, Felsen zum Klettern.

The Thai Village

In diesem Thai-Folklore-Dorf an der Thepkasattri Road können Sie sich nach einem typisch südthailändischen Essen eine Kulturshow mit Thai-Tänzen, Schwertkampf, Thai-Boxen, lokalem Brauchtum und Elefanten ansehen. Dazu gehört eine Verkaufsausstellung mit Kunstgewerbeartikeln.

Thalang National Museum

Das unweit des Zwei-Heldinnen-Denkmals gelegene Museum zeigt eine ständige Ausstellung historischer Gegenstände und Materialien, die über das Leben auf Phuket in vergangenen Zeiten berichten.

Wat Phra Thong

Dieser landeinwärts vom Nai Yang Strand gelegene Tempel beherbergt eine berühmte Buddhastatue, die teilweise in der Erde steckt. Die Legende erzählt, dass einst ein Junge seinen Wasserbüffel an etwas, das er für einen aus der Erde ragenden Pfahl hielt, angebunden hatte. Auf der Stelle wurde beiden, dem Jungen und dem Wasserbüffel, speiübel. Dorfbewohner wurden daraufhin neugierig, gruben nach und entdeckten, dass der scheinbare “Pfahl” das Haarbüschel einer goldenen Buddhastatue war. Aber es gelang ihnen nicht, mehr als den oberen Teil frei zu legen. Daraufhin errichteten sie über der Fundstelle einen Tempel. Im 18. Jahrhundert versuchten noch einmal burmesische Angreifer, die Statue vollständig auszugraben, aber auch ihnen gelang es nicht, weil sie durch den Angriff eines Schwarms Hornissen daran gehindert wurden.

 

Namtok Ton Sai Waldpark und Khao Phra Thaeo Wildpark

In diesem 22 Quadratkilometer großen Nationalpark wimmelt es in idyllischer Landschaft von Bären, Stachelschweinen, Gibbonaffen und Makaken, Echsen und von über 100 Vogelarten. Rauschende Wasserfälle sorgen für Abkühlung.

 

Phanwa Cape

Auf der Südspitze dieses Kaps liegen eine meeresbiologische Forschungsanstalt und Phukets Aquarium, wo Besucher Hunderte der exotischen Meeresbewohner aus den Gewässern um Phuket erleben können.

 

Phromthep Cape

Dieses Kap - Phukets südlichster Punkt - schließt sich an den Nai Han Strand an. Schönere Sonnenuntergänge erlebt man nirgendwo sonst.

 

Wat Chalong

In diesem buddhistischen Tempel, einige Kilometer landeinwärts vom Chalong Strand, stehen die Statuen der beiden auf Phuket am meisten verehrten buddhistischen Mönche: Luang Pho Chaem und Luang Pho Chuang.

 

Perlenfarmen

In Phuket und auf den Nachbarinseln Nakha, Rang Noi, Rang Yai und Bon gibt es Perlenfarmen. Für Besichtigungen ist eine besondere Erlaubnis erforderlich. Auskunft darüber erteilt das thailändische Fremdenverkehrsamt TAT in Phuket Stadt.

Native Handicrafts Center (Kunsthandwerk Zentrum)

In diesem an der Thepkrasattri Road gelegenen Zentrum finden Sie vielfältige Produkte talentierter Kunsthandwerker. Man kann hier die Herstellung handgewebter Seide, von Lack- und Silberwaren, Schmuck und kunstvoll gefertigten Sonnenschirmen beobachten und die fertigen Produkte erwerben.

 

Phuket Schmetterlingsfarm und Aquarium

In dieser Farm, 3 Kilometer außerhalb der Stadt Phuket gelegen, können Sie faszinierende Sammlungen tropischer Lebewesen wie Schmetterlinge, Insekten, Fische und Korallen in ihren natürlichen Umgebungen erleben.

Öffnungszeiten: Täglich von 9.00 bis 17.30 Uhr. Tel: 076 215616 und 076 210861.

 

Chana Charoen Krokodilfarm

In dieser Farm können Sie mehr als 1.000 Krokodile und Alligatoren sehen, Arten, die im Meerwasser, Süßwasser oder im Brackwasser der Mündungsgebiete von Flüssen leben. Die Krokodilfarm liegt vor den Toren von Phuket Stadt.

Öffnungszeiten: Täglich von 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 200 Baht.

Tel: 076 211087.

 

Wat Phra Nang Sang

Wat Phra Nang Sang, ein historisches Wahrzeichen von Phuket, wurde ursprünglich als Festung errichtet und sollte der Verteidigung gegen burmesische Invasoren zu dienen. Die Haupthalle beherbergt drei alte und große, aus Zinn gefertigte Buddhastatuen.

 

Aktivitäten

Touren und Bootfahrten

Verschiedene Veranstalter organisieren Exkursionen zu Inseln, Besuche der Perlenfarmen, Bootstouren durch die Inselwelt, Tauch-Safaris und viele andere attraktive Angebote. Detaillierte und aktuelle Informationen erhalten Sie im Büro der lokalen Niederlassung des Thailändischen Fremdenverkehrsbüros TAT an der Phuket Road. Tel: 076 212213 und 076 211036.

Golf

Es gibt vier reizvolle 18-Loch-Golfplätze der Spitzenklasse auf Phuket, die exzellente und herausfordernde Spielmöglichkeiten bieten:

- Phuket Country Club in Kathu, Telefon 076 3210-38, -39 und -40

- Blue Canyon Club im Distrikt Thalang beim Flughafen, Telefon 076 3274407

- Banyan Tree Club am Bangthao Beach, Telefon 076 324350

- Loch Palm Club in Kathu, Telefon 076 321929 und 076 32193-3 und -4

Schlägermiete, Green Fees und Caddys sind bei allen Klubs für jedermann erschwinglich.

 

Reiten

Drei Reitklubs bieten Reitmöglichkeiten ebenso für Anfänger wie für Könner - einer an der Patak Road, in Richtung Kata Beach, einer - Ban Sai Yuan - auf dem Weg zum Noi Han Strand, und Laguna Phuket am Bangthao Beach.

 

Windsurfen

Dieser beliebte Sport ist an fast allen größeren Stränden der Insel möglich. Boards können stundenweise, halbtageweise, tageweise oder wochenweise gemietet werden. Von erfahrenen thailändischen Experten unterrichtet, kann man das Windsurfen hier auch erlernen.

 

Segeln

Gesegelt wird hauptsächlich an den Stränden Nai Han, Patong und Kata. Toppers und Dinghis gibt es am Patong-Strand, Katamarane, Hobie Cats und Top Cats am Kata-Strand.

 

Wasserski

Diese Sportart ist besonders beliebt am Patong Strand. Abgerechnet wird nach halben oder ganzen Stunden. Automaten-Wasserski am Seil gibt es bei Phuket Waterski Cableway hinter dem Loch Palm Golfclub im Distrikt Kathu.

 

 

Hochseeangeln

 

Angeboten werden Tagestouren meist zu den Gewässern um die kleineren Inseln. Die Abfahrt ist am frühen Morgen, Rückkehr am späten Nachmittag. Gefangen werden Red Snappers, Rainbow Runners und andere Angelfische.

 

Schwimmen

Im günstigen Klima Phukets ist Schwimmen ganzjährig möglich und fast überall sicher. Allerdings kann es an einigen Stellen, vor allem während der Regenzeit, zu gefährlichen Strömungen kommen. Deshalb ist es stets empfehlenswert, sich an Ort und Stelle zu erkundigen.

 

Schnorcheln

Schnorcheln ist in geschützten Buchten überall möglich. Besonders schön ist es an den leicht zugänglichen Riffs der Strände Patong, Karon und Kata. Flossen, Masken und Schnorchel können in vielen Geschäften überall auf der Insel tageweise gemietet werden.

 

Tauchen

Regelmäßig werden Tauchausflüge zu den Nachbarinseln und zu weiter entfernt liegenden Tauchgründen angeboten - zu den nach wie vor beliebten Phi-Phi- Inseln in der Nachbarprovinz Krabi, etwa zwei Bootsstunden östlich von Phuket, zu den Similan-Inseln in der Provinz Phang-Nga, etwa 110 Kilometer nordwestlich von Phuket, und zu den Raya-Inseln, 1-3 Stunden (je nach Bootstyp) südlich von Phuket. In den Dive-Shops an den Stränden Patong, Kata und Chalong offerieren erfahrene und mehrsprachige einheimische und europäische Tauchlehrer Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Selbstverständlich können die Ausrüstungen hier auch gemietet werden.

 

Hochseepaddeln

Diese Form des Öko-Tourismus, mit der Inseln und Meereshöhlen erkundet werden können, die nur mit dem Kanu zugänglich sind, ist in den letzten Jahres außerordentlich populär geworden. Es gibt Tagestouren, aber auch längere Ausflüge zur benachbarten Phang-Nga Bucht und in die Provinz Krabi mit ihren Mangrovenwäldern, die nur per Boot erreichbar sind. Übernachtet wird zünftig in Zelten am Strand. Informationsmaterial über Veranstalter gibt es im TAT-Büro in Phuket Stadt und im TAT Informationszentrum in Krabi.

 

Yacht Charter

Yachten jedes Typs und jeder Größe, mit oder ohne Mannschaft, können hier gechartert werden. Ebenso werden Segelkurse angeboten. Wenden Sie sich an das TAT Büro in Phuket, um die Namen der Charterfirmen und aktuelle und vollständige Informationen zu erhalten. Segler, die Phuket anlaufen, finden einen kompletten Service vor - einschließlich Trockendocks und Reparaturwerften - und sichere Ankerplätze, etwa in der Bucht Ao Chalong und in den Yachthäfen Boat Lagoon Marina und Laem Prao Marina. Wenden Sie sich bitte an das Phuket Immigration Office, wenn Sie mit einer Yacht an- oder abreisen.

 

 

Bildnachweis: Pictures-Thailand.com

Featured Hotels
676004
Foto Hotel
Kata Beach
from THB 4550
676013
Sri Panwa Phuket Luxu
Cape Panwa
from THB 12666
676028
Bamboo Beach Hotel &
Patong-Kalim Bay
from THB 515
676056
Simplitel Hotel
Karon Beach
from THB 821
676076
Maikhao Dream Villa R
Mai Khao Beach
from THB 8000
676072
Pier 42 Boutique Reso
Chalong Bay
from THB 1888
676098
Karon Phunaka Resort
Karon Beach
from THB 2200
676109
Banthai Beach Resort
Patong Beach
from THB 2673
676107
Baan Laimai Beach Res
Patong Beach
from THB 3060
676117
Cape Panwa Hotel
Cape Panwa Beach
from THB 4125
676122
Club Bamboo Boutique
Patong Beach
from THB 400
676148
Must Sea Hotel
Kata Beach
from THB 690
676147
The Metropole
Phuket Town
from THB 1000
676137
Kata Beach Resort
Kata Beach
from THB 3127
676135
Beyond Resort Karon
Karon Beach
from THB 4080
676168
The Royal Paradise Ho
Patong Beach
from THB 1650
676156
Patong Resort
Patong Beach
from THB 2489
676162
Impiana Resort Patong
Patong Beach
from THB 3760
676173
Sea Sun Sand Resort &
Patong Beach
from THB 1530
676178
Chanalai Garden Resor
Kata Beach
from THB 1599
676182
Centara Karon Resort
Karon Beach
from THB 1907
676204
Ramada Phuket Southse
Karon Beach
from THB 2120
676202
All Seasons Naiharn
Nai Harn Beach
from THB 1342
676207
Thavorn Palm Beach Re
Karon Beach
from THB 3120
676206
Thavorn Beach Village
Nakalay Beach
from THB 5980
676201
Wynn Chilli Salza Pat
Patong Beach
from THB 1200
676224
Boat Lagoon Resort
Boat Lagoon
from THB 1080
676235
Centara Blue Marine R
Patong-Kalim Bay
from THB 2589
676222
Karon Princess Hotel
Karon Beach
from THB 820
676246
Swiss Palm Beach
Patong Beach
from THB 2000
676262
R-Mar Resort & Spa
Patong Beach
from THB 1760
phuket hotels

Aktualisiert ( Mittwoch, den 20. Oktober 2010 um 23:53 Uhr )

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!

Online PR-Portal für Social Media News und Fachpublikationen! Ihre Pressetexte und Fachartikel in den Medien Kostenlos und effizient.      MLM
---------